Corona-Schnelltests mit Lieferengpässen

Am heutigen Sonntag wurde klar, dass laut Bundesregierung jedem Bürger eine Möglichkeit zum „kostenlosen“ Schnelltest ermöglicht werden soll. Leider ist mit der erhöhten Nachfrage an Tests aktuell kaum ein Schnelltest möglich. Eine Schnelltestung in der Praxis ist aktuell nur in Ausnahmefällen möglich. Jederzeit können wir aber, bei klinischem Verdacht, eine deutlich genauere PCR-Testung in unserer Infektsprechstunde durchführen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung