Coronatests für Reiserückkehrer, Lehrer oder Erzieher

Liebe Patientinnen und liebe Patienten,

seit letzter Woche bittet uns der öffentlichen Gesundheitsbereich, dass wir Hausärzte die Gesundheitsämter bei der Testung alle Reiserückkehrer sowie Lehr- oder Erziehungspersonal unterstützen sollen.

Um die Testung, welche administrativ und personell sehr aufwändig ist, optimal durchführen zu können, beachten Sie bitte:

Reiserückkehrer dürfen nur innerhalb von 72 Stunden nach der Rückkehr nach Deutschland getestet werden. Sie werden gebeten bei uns eine Erklärung über Ihre Urlaubsdaten zu unterschreiben.

Lehrer bzw. Erzieher benötigen zur Testung einen Berechtigungsschein. Dieser wird vom Arbeitgeber gestellt. Eine Testung sollte für Lehrer in ungeraden Kalenderwochen, für Erzieher in graden Kalenderwochen erfolgen.

Sollten Sie die obigen Bedingungen erfüllen: Vereinbaren Sie bitte unbedingt einen Termin mit uns. Eine Testung kann nur geplant durchgeführt werden. Wir werden Sie dann über das weitere Vorgehen informieren.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dieser Nutzung zu. Datenschutzerklärung